Skip to content Skip to footer

Blacklight 80 Tourenski

Der Blacklight 80 überzeugt in anspruchsvollem, hochalpinem Terrain als extrem leichter und vielseitiger High-End Speed-Tourenski.

Der DYNAFIT Blacklight 80 wiegt gerade einmal 1.010 g (165 cm) bei einer Mittelbreite von 80 mm und ist damit einer der leichtesten Ski seiner Klasse. Das Modell wurde für ambitionierte, schnelle Skitourengeher entwickelt, die einen leichten, handlichen Begleiter für technisch schwieriges Gelände suchen.

Der Name Blacklight setzt sich dabei zusammen aus der Farbe „Black“, die stellvertretend für das verwendete Carbon steht, sowie dem Zusatz „Light“ für einen sehr leichten Ski mit Leuchtfarben-Charakter. Blacklight ist aber nicht nur ein Produktname, sondern ein Versprechen. Der Ski ist technisch perfekt abgestimmt, edel im Design und fokussiert auf das Wesentliche: Geschwindigkeit.

Der Blacklight 80 besitzt einen 100 % UD Carbon Obergurt. UD ist die Abkürzung für unidirektional und bezieht sich auf die Anordnung der Carbonfasern. Im Vergleich zu klassischem Carbon verfügt diese Konstruktion über eine höhere Zugfestigkeit und höhere Belastbarkeit, bei gleichzeitig geringerem Raumgewicht. Der Blacklight 80 ist mit einem Holzkern aus 100 % hochwertigem Paulownia ausgestattet. Dank der 3D Konstruktion wird die Schwungmasse vor und hinter dem Bindungsbereich reduziert und so das Gesamtgewicht des Skis insgesamt verringert. Dadurch erhältst Du extrem stabile Fahreigenschaften trotz leichtem Gewicht.

Die Rockerkonstruktion an Tip und Tail und der Sidecut sind an die jeweilige Skilänge angepasst – das ist einmalig im Skitourenmarkt. So bleibt die effektive Kantenlänge proportional bei allen Längen gleich und funktioniert unabhängig von der Skilänge. Um Dir die bestmögliche Kraftübertragung auf den Ski zu gewährleisten, ist der Blacklight mit einer vollen ABS Seitenwange ausgestattet.

Außerdem hat der Belag einen speziellen Rennschliff für noch mehr Geschwindigkeit. Blacklight 80 – Gipfelstürme in Lichtgeschwindigkeit.

Ich helfe euch gerne die passende Ausrüstung für's Tourengehen zu finden. Fragt's auch gerne nach unseren Set-Preisen.
Sepp Willibald
do schau her!
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner